Leicht-Ausklinker MZ 02 90F A L

2.450,00  ohne MwSt.

Der Leicht-Ausklinker MZ 02 90F A L ist konstruiert worden für das leichte Bearbeiten von Brettsperrholz CLT.

Rundungen an Innenecken werden ausgefräst, die nach dem Fräsen eines Ausschnittes stehen bleiben.

  • Entfernen der Rundung einer Innenecke bis auf einen Boden oder Falz im Werkstück
  • Eintauchen in Ausschnitte ab etwa 250 mm x 250 mm, bei fixiertem Kabel auch etwa 200 mm x 200 mm, Durchtauchen ab etwa 400mm x 400mm
  • Leichtes Arbeiten wegen stark reduziertem Gewicht, von über 13 kg beim Groß-Ausklinker auf jetzt knapp 4 kg!

Der Kunde des Brettsperrholzes erhält ein höherwertiges Werkstück.

Beschreibung

Der Leicht-Ausklinker MZ 02 90F A L ist eine neues Power-Tool für die Bearbeitung von Brettsperrholz, auch CLT oder Massiv-Schichtholz genannt.  Rundungen an Innenecken werden entfernt. Diese sind vorher beim Fräsen eines Ausschnittes stehen geblieben.

Die Rundung in einer Innenecken kann bis auf einen Boden hinunter entfernt werden.

Beim Fräsen eines Ausschnittes in Brettsperrholz bleibt der ausgeschnittene Teil im Werkstück liegen. Zum Entfernen muss das Werkstück aus der Maschine geholt werden. So wird ein nachfolgendes Neupositionieren notwending. Das ist aufwändig und kostet Zeit.

Mit dem Leicht-Ausklinker MZ 02 90F A L entfällt das erneute, fräsgenaue Positionieren. Wärend die Rundungen in den Innenecken am ersten Werkstück entfernt werden, kann bereits ein zweites Werkstück auf der Fräse bearbeitet werden.

Dem bauseitigen Abnehmer wird das Bearbeiten abgenommen, was als allgemeiner Trend immer mehr gefragt ist.

Weitere Informationen

Leicht-Ausklinker MZ 02 90F A L

für Brettsperrholz CLT zum Ausfräsen von Innenecken

Wir möchten Ihnen eine neue Handmaschine für die Bearbeitung von Brettsperrholz vorstellen. Sie ist im November 2018 eingeführt worden und hat sich in der Praxis bewährt.

Mit der neuen Handmaschine kann man die Rundungen in den Innenecken von Ausschnitten, die nach dem Fräsen stehen bleiben, entfernen. Die Maschine heißt in der Kurzform Ausklinker L.

Gegenüber dem Vorgängermodell weist der Ausklinker L folgende Änderungen auf:

  • Gewicht stark reduziert, von über 13 kg auf knapp 4 kg!

  • Entfernen der Rundung einer Innenecke bis auf einen Boden oder Falz im Werkstück

  • Eintauchen in Ausschnitte ab etwa 250 mm x 250 mm, bei fixiertem Kabel auch etwa 200 mm x 200 mm, Durchtauchen ab etwa 400mm x 400mm

Die Maschine ist wesentlich leichter zu handhaben und kann zusätzlich als erste uns bekannte Handmaschine Innenecken bodenbündig ausfräsen.

Hinzu kommt, dass aufgrund der geänderten Bauweise durch weniger Komponenten und Verwendung von Kunststoff-3D-Druckteile der Preis ebenfalls wesentlich reduziert werden konnte.

In der Standard-Version können Rundungen bis R = 20 mm ausgefräst werden. Auf Wunsch ist mit konstruktiver Änderung auch R = 25 mm denkbar. Je nach verwendetem Fräsertap bleibt in der Innenecke ein Rest stehen, der eine Ebene mit etwa 1,5mm Breite bildet.

Wir bieten Ihnen eine mobile, handgeführte Maschine zum Entfernen der Inneneckenrundungen an Brettschichtholz an. Der Werkstoff ist Fichte und/oder Kiefer.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Leicht-Ausklinker MZ 02 90F A L“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.